Justin Bieber Tickets
Justin Bieber Tickets

Justin Bieber Tickets

Justin Bieber Tickets für die Justin Bieber "Justice World Tour" 2022/2023.

Anfang Mai startete Justin Bieber seine umfangreiche Welttour. Bis März 2023 wird der Teenieschwarm fünf Kontinente bereisen und in zwanzig Ländern insgesamt neunzig Konzerte spielen. In Deutschland dürfen wir uns auf fünf Termine freuen - in Hamburg, Frankfurt, Köln, München und Berlin.
Im Gepäck hat Justin Bieber sein aktuelles Album "Justice", das Namensgeber der Tour ist. In gleich 117 Ländern stieg die Platte auf Platz 1 der meist gestreamten Alben - mit unglaublichen neun Milliarden Streams! Bereits die vorab erschienenen Singleauskoppelungen "Anyone", "Lonely" und "Holy" avancierten zu Streaminghits. Doch auch der in Kooperation mit The Kid LAROI entstandene Track "Stay", welcher Mitte 2021 releast wurde, wurde mehrfach mit Gold und Platin ausgezeichnet. Musikalisch hat Justin Bieber sich in den letzten Jahren enorm entwickelt, was sich in seinen neuen Songs widerspiegelt. Fans dürfen sich aber sicherlich bei der kommenden Tour auch auf ältere Hits wie "Baby", "Peaches", "What do you mean" und "I don't care" freuen.

Die fünf Termine für die Justin Bieber Konzerte 2023 in Deutschland:

16. Januar 2023 Hamburg, Barclays Arena
31. Januar 2023 Köln, Lanxess Arena
02. Februar 2023 Frankfurt, Festhalle
04. Februar 2023 Berlin, Mercedes-Benz Arena
09. März 2023 München, Olympiahalle

Sichern Sie sich jetzt bei ticketbande Ihre Justin Bieber Tickets und erleben Sie ein unvergessliches Konzert von einem der größten Sänger der Gegenwart!

Entdeckt wurde Justin Bieber 2007 von seinem späteren Manager auf der Plattform YouTube, wo der Teenie Coverversionen veröffentlicht hatte. Bereits ein Jahr später unterschrieb der gerade einmal Vierzehnjährige unter Obhut von Sänger Usher seinen ersten Plattenvertrag. 2009 erschien die erste Single "One Time", die sich sogleich in den deutschen Charts platzieren konnte und dem Teenie zum internationalen Durchbruch verhalf. Im gleichen Jahr spielte Justin Bieber seine ersten größeren Konzerte in seinem Heimatland und begleitete zudem Taylor Swift im Vorprogramm. Nach der ersten EP "My World" folgte 2010 das Debüt-Album "My World 2.0", das sowohl in Amerika als auch in Kanada auf Platz 1 der Charts stieg - da war Justin Bieber gerade einmal 16 Jahre alt. Mit "Believe" von 2012 und "Purpose" von 2015 sowie den 2020 und '21 erschienenen Alben "Changes" und "Justice" knüpfte der Sänger locker an diesen Erfolg an. Die Liste der Preise und Auszeichnungen, die der Sänger bereits im Laufe seiner Karriere entgegennehmen durfte, ist unendlich lang.
Bis heute ist der Singer-Songwriter ein Hitlieferant und lässt die Herzen der Frauenwelt höher schlagen. Doch auch Prominente jeden Alters und Geschlechts bekennen sich als treue Fans von Justin Bieber. Seine Konzerte und Touren sind äußerst beliebt. Bei seiner letzten "Purpose-Tour" 2016/2017 verzauberte Justin Bieber insgesamt 2,7 Millionen Fans.
Privat ist Justin Bieber seit September 2018 mit Alec Baldwins Nichte Hailey verheiratet.

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Alle{{ group }}
{{ rounds.name }}

Veranstaltungsort?TeamSpielgegner?

group